Ich war schon immer sehr kreativ, habe in meiner Schulzeit bereits Kalligrafie gelernt, war auf einem künstlerischem Gymnasium und habe nach einer langen Zeit in der Automobilindustrie nebenbei angefangen, Kurse zu geben und mein kreatives Schaffen wieder in mein Leben zu integrieren. Mittlerweile bin ich selbstständig und gebe u.a. Lettering-, Kalligrafie- und Watercolor-Workshops in meinem eigenen Studio in der Ingolstädter Innenstadt in einem romantischen Innenhof.
Dort habe ich auch angefangen, eigene Produkte zu entwickeln, die ich zusammen mit anderen schönen Dingen, die ich auf Messen, von Goldschmieden und anderen Produzenten beziehe, verkaufe.
So entstand ein schöner Concept-Store, der jetzt auch online verfügbar ist: www.miriampopov.de
Ich freue mich auf euren Besuch! Liebe Grüße, Eure Miri